Development & Redevelopment

Wir bringen Handel zu den Menschen.

Das richtige Maß am richtigen Standort.

SES entwickelt innovative Handelsflächen und fokussiert sich dabei auf urbane, multifunktionale Konzepte.

Ob Neuentwicklung oder organische Weiterentwicklung bestehender Handelsstandorte: Qualität und maßgeschneiderte Lösungen sind oberste Prämisse. Unser Ziel: Handel zu den Menschen zu bringen und höchste Aufenthaltsqualität schaffen. Eine optimale Verkehrslösung und eine funktionierende Infrastruktur sind dabei für uns wesentliche und integrale Planungsaufgabe. SES entwickelt mit größter Sorgfalt und Fingerspitzengefühl. Gemeinsam mit den Kommunen holen wir Kaufkraft in die Region und beleben ganze Stadtteile und Innenstädte neu.

Erfolgsfaktoren

Einkaufsstraßen-
Stadtteil-
Quartiers-Entwicklung

Mit der Entwicklung von Nahversorgungszonen, gemanagten Einkaufsstraßen und der Neubelebung von Stadtteilen mit Handelsstrukturen ist SES Innovationsmotor und Partner für Städte und Kommunen. Das ist ein Geschäftsfeld, das in Zukunft immer mehr an Bedeutung gewinnt. 

Verkehrsplanung

Für uns beginnt  Shopping-Erlebnis mit einer angenehmen und einfachen Anreise — sei es zu Fuß, mit dem Fahrrad, mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder per PKW.

Maßgeschneiderte Konzepte

Wir nehmen Rücksicht auf die individuellen Gegebenheiten der jeweiligen Lage. Auch in der Development-Planung gibt es keine Center von der Stange.

Multifunktionale Entwicklungen

Raum für mehr schaffen:  In Strukturen, die Wohnen, Arbeiten, Freizeit und Shoppen miteinander verbinden,  liegt die Zukunft.  Daher verfolgt SES Projekte mit multifunktionalem Ansatz. Als Handelsexperte bringt SES dabei das volle Know-how in Entwicklungspartnerschaften mit Wohnbauträgern, Projekt- und Stadtentwicklern oder Kommunen ein.

Entwicklungs-Partnerschaften

Neben der Entwicklung eigener Center- Niederlassungen arbeitet SES als Handelsexperte auch gemeinsam mit Partnern an innovativen Entwicklungskooperationen. Ein Beispiel dafür ist die Seestadt aspern Wien.

Weiterentwicklung bestehender Handelsstandorte

Immer am Puls der Zeit – SES entwickelt bestehende Center organisch weiter, revitalisiert und/oder erweitert sie und sichert so langfristigen Erfolg am Standort. Wir setzen nicht auf die "grüne Wiese" - unsere Standorte entstehen an traditionellen Einzelhandelslagen.

Fokus auf innerstädtische Lagen

SES fokussiert auf urbane, innerstädtische Lagen und arbeitet gemeinsam mit Kommunen an Konzepten, um Handel in Stadtkernen neu zu beleben. Ob Kleinstadt oder Stadtteil in der Megacity - alle finden mit uns das richtige Maß am richtigen Standort. Mit zunehmender Fokussierung auf zentrale innerstädtische Lagen öffnen sich unsere Shopping-Quartiere in ihrer Nutzung verstärkt nach außen.

Zahlen zum Staunen

80000

m² retail GLA

SES hat in den vergangenen drei Jahren 80.000 m² GLA Handelsflächen neu auf den Markt gebracht.

90000

m² retail GLA

In den kommenden Jahren sind 90.000 m² GLA an Neuflächen in Entwicklung/Weiterentwicklung geplant.

5

Shopping-Projekte

SES hat derzeit fünf Projekte in der Pipeline und ist weiter auf Expansionskurs.

Neue Projektentwickelungen

SES expandiert stetig

Hier finden Sie einen Überblick über unsere aktuellen Projekte.

Alexander Eck
Head of Real Estate Development

Tel.: +43 (0) 662 4471

CONNECT WITH US

Hier finden Sie einen Überblick über alle SES-Ansprechpersonen

ZUR KONTAKTSEITE